Wie ich den Kleinen Bürgermeister aus dem Amt zeichnete

Bei der Loveparade 2010 in Duisburg starben 21 Menschen und der zuständige Oberbürgermeister Sauerland weigerte sich vehement Verantwortung zu übernehmen. Dies führte dazu, dass ich als eingefleischter Duisburger im Jahre 2011 von seinem Verhalten die Faxen dicke hatte und die degradierende Comic-Figur "DER KLEINE BÜRGERMEISTER" erfand, um eine mediale Welle zur Abwahl des damaligen (Loveparade-) Oberbürgermeisters Sauerland zu erschaffen, die noch unschlüssige/uninteressierte Wähler zu, Urnengang motivieren sollte. Die Idee funktionierte, alle relevanten Presse- und TV-Medien berichteten hierüber und die Abwahl erfolgte am Ende mit überragendem Ergebnis.